PROBEFAHRTSCHUTZ

Probefahren ohne die Gefahr einer finanziellen Belastung

  • Machen Sie sich bei einer Probefahrt keine Gedanken um eine mögliche Selbstbeteiligung oder weitere finanzielle Konsequenzen im Schadenfall
  • Sie entscheiden, wann der Schutz beginnt und für wie viele Tage der Schutz bestehen soll
  • Schließen Sie bequem online ab und zahlen Sie per PayPal oder Kreditkarte

Schon ab 3,49 € für einen Tag versichern.

jetzt Beitrag berechnen

Unser Sofortschutz

  • ONLINE AUSFÜLLEN

    Innerhalb von nur drei Minuten erledigt

  • AKTIVIEREN

    Vertrag abschließen, digital bezahlen und online aktivieren

  • probe fahren

    Das neue Auto sorgenfrei testen

Sorgenfrei auf Autosuche mit dem Probefahrtschutz

Die Suche nach einem neuen Auto ist immer spannend und aufregend. Die Entscheidung, ein Auto zu kaufen, ist nicht immer leicht. Um sicher zu sein, dass das ausgesuchte Auto auch das Richtige ist, gibt es keine bessere Methode als eine Probefahrt.

Doch eine hohe Selbstbeteiligung oder die Sorge, ob Sie auch wirklich mitversichert sind, kann das euphorische Gefühl bei einer Probefahrt dämpfen. Was passiert, wenn doch einmal ein Schadenfall eintritt? Möchte man das Risiko einer finanziellen Belastung eingehen?

Sicherheit spielt beim Autokauf eine wichtige Rolle; darauf sollte Sie auch bei einer Probefahrt nicht verzichten: Schützen Sie sich mit dem Probefahrtschutz vor einer hohen Selbstbeteiligung und weiteren finanziellen Folgen.

Suchen Sie sich flexibel aus, welche Bausteine Sie absichern möchten und wie lange der Schutz wirksam sein soll. Schließen Sie den Probefahrtschutz einfach online ab  so sind Ihre Gedanken beim Autokauf nicht bei der Selbstbeteiligung, sondern ganz bei Ihrem neuen Traumauto.

Was sollten Sie bei einer Probefahrt beachten?

IM AUTOHAUS

In den Probefahrtverträgen der Autohäuser sind Selbstbeteiligungen in unterschiedlicher Höhe festgesetzt. Für den passenden Schutz zu Ihrer Probefahrt, stehen Ihnen vier verschiedene Varianten von 500 € bis 2.000 € zur Verfügung. Sie wählen ganz einfach die Höhe der Selbstbeteiligung aus und starten so mit einem sicheren Gefühl in Ihre Probefahrt.

Jetzt Probefahrt im Autohaus absichern

BEI EINEM PRIVATEN VERKÄUFER

Hat der Halter den Fahrerkreis seiner Kfz-Versicherung eingeschränkt und kommt es während der Probefahrt zum Unfall, kann dies finanzielle Folgen haben. Hier springt der Probefahrtschutz ein und übernimmt je nach gewählter Variante Selbstbeteiligung, Beitragsnachforderung, Vertragsstrafe und zusätzliche Prämien, die durch eine schlechtere Schadenfreiheitsklasse fällig werden. Mit dem Probefahrtschutz kann auch eine kurzzeitige Vollkaskoversicherung ganz einfach abgeschlossen werden.

Jetzt private Probefahrt absichern

So helfen wir Ihnen im Schadenfall

  • SCHADENMELDUNG AN DIE KFZ-VERSICHERUNG

    Sie, der Verkäufer im Autohaus oder der Halter des Fahrzeugs melden den Schaden bei der Kfz-Versicherung, die den entstandenen Schaden reguliert.

  • RÜCKMELDUNG Durch die Kfz-VERSICHERUNG

    Die Kfz-Versicherung tritt mit eventuellen Beitragsnachforderungen, der Selbstbeteiligung oder anderen Forderungen an den Halter heran.

  • Leistung durch den PROBEFAHRTSCHUTZ

    Melden Sie diese Ansprüche ganz einfach direkt an unseren Partner Barmenia. Nach der Prüfung werden die entstandenen Kosten erstattet.

 

 

SOLL DIE PROBEFAHRT SPÄTER STATTFINDEN? 

Das ist kein Problem. Sie können ganz flexibel die Startzeit der Probefahrt bestimmen. Der Einmalbeitrag wird sofort nach Abschluss des Versicherungsvertrags fällig, jedoch nicht vor dem im Versicherungsvertrag vereinbarten Vertragsbeginn. Den Versicherungsschutz können Sie entweder sofort nach Abschluss in der Antragsstrecke oder innerhalb von 25 Tagen nach Abschluss per Klick auf den Aktivierungslink in Ihrer Bestätigungsmail aktivieren.

PROBEFAHRTSCHUTZ

Probe fahren ohne Sorge um finanzielle Folgen: Jetzt flexibel die Selbstbeteiligung und weitere Bausteine absichern!

 ab 3,49 €/Tag 

jetzt beitrag berechnen

Haben Sie Fragen? Dann schreiben Sie einfach eine E-Mail an DIREKT@BARMENIA.DE oder
melden Sie sich telefonisch unter +49 202 438-3850.