Finanzieller Schutz durch die Unfallversicherung

Unfall­versicherung

Finanzieller Schutz bei Unfällen

Ihre Vorteile

  • Drei Leistungspakete zur Auswahl
  • Umfangreiche Zusatzleistungen, z.B. Mitversicherung von Unfallfolgen nach Herzinfarkt, Schlaganfall, Infektionen
  • Beitragsfreie Leistungen, u.a. Bergungskosten und kosmetische Operationen

Preisbeispiel

5,03 € monatlich
Kaufm. Angestellter, 30 Jahre, Vertragslaufzeit 1 Jahr, Invalidität 350% Klassik Progression (Gliedertaxe 1), Grundsumme 50.000 €, Leistung bei 100% Invalidität 175.000 €, Todesfall-Leistung 10.000 €, Unfall-Krankenhaustagegeld 10 €, Bergungskosten 15.000 €, kosmetische Operationen (inkl. Zahnersatz) 7.500 € (2.500 €), Kurbeihilfe und Reha-Hilfe 3.000 €

Jetzt Beitrag Berechnen

Eine kleine Unachtsamkeit reicht aus und schon ist es passiert: ein Unfall. Im Schnitt geschieht in Deutschland alle drei Sekunden ein Unfall, die meisten im privaten Umfeld. Die gesetzliche Unfallversicherung schützt Sie leider nur vor finanziellen Folgen bei Unfällen während der Arbeitszeit oder auf dem direkten Hin- oder Rückweg von und zur Arbeitsstätte. Alle anderen Unfälle, rund 75 Prozent, werden nicht abgesichert.

Gerade wenn es Sie erwischt hat, ist Hilfe und Unterstützung besonders wichtig, damit Sie möglichst schnell wieder auf die Beine kommen und in Ihr gewohntes Leben zurückfinden. Zusätzlich können in diesen Fällen  auch erhöhte finanzielle Belastungen auf Sie zukommen, z. B. für medizinische Behandlungen und kosmetische Operationen. Aber auch Umbauten zu Hause können notwendig werden.

Mit der privaten Unfallversicherung des RCI Versicherungs-Service sichern Sie sich und Ihre Familie gegen die finanziellen Folgen eines Unfalls ab. Dabei profitieren Sie von passgenauem Versicherungsschutz, der sich dank flexibler Tarife Ihren jeweiligen Lebensumständen anpassen lässt.

UNSERE FLEXIBLEN LEISTUNGS&SHYBESTANDTEILE

  • Invaliditätsleistung
    Schon bei einer geringfügigen dauerhaften Beeinträchtigung durch einen Unfall erhalten Sie Leistungen. Die Höhe legen Sie ganz flexibel über die Grundsumme und das Progressionsmodell fest. Bei Sport- und Verkehrsunfällen erhalten Sie ein Plus von 10 Prozent.
  • Todesfall-Leistung
    Wenn Sie infolge eines Unfalls versterben, erhalten Ihre Angehörigen eine finanzielle Unterstützung, mit der beispielsweise die Kosten der Bestattung getragen werden können.
  • Unfall-Krankenhaustagegeld
    Für jeden Tag, den Sie unfallbedingt im Krankenhaus liegen, erhalten Sie unsere Unterstützung – auch nach Unfällen im Ausland . Wird unfallbedingt eine ambulante Operation notwendig,  erhalten Sie für bis zu fünf Tage ein Tagegeld.
  • Lebenslange Unfall-Rente
    Nach einem Unfall zahlen wir Ihnen ab 50 % (Klassik) oder ab 35 % (Plus) Invaliditätsgrad  eine monatliche Rente. Damit können Sie höhere Lebenshaltungskosten oder ein geringeres Einkommen ausgleichen - und das lebenslang!
  • Schmerzensgeld
    Bei Verletzungen wie zum Beispiel einem Arm- oder Beinbruch, erhalten Sie ein Schmerzensgeld zur freien Verfügung.
  • Hilfe- und Pflegeleistungen (Assistance-Baustein)
    Sind Sie durch einen Unfall auf Hilfe oder Pflege angewiesen, organisiert unser Versicherungspartner je nach Bedarf z. B. Fahrdienste, Begleitungen zum Arzt, Essen, Einkäufe sowie die Reinigung der Wohnung und Wäsche. Falls erforderlich, erhalten Sie auch die Grundpflege (z. B. Körperpflege, An- und Auskleiden).

Die Unfallversicherung ist ein Produkt der HanseMerkur Versicherungsgruppe und wird Ihnen vom RCI Versicherungs-Service vermittelt.

Die Leistungsbeschreibungen sind verkürzt dargestellt. Detaillierte Informationen zu Umfang und Einschränkungen der Leistungen des Versicherungsprodukts finden Sie in den entsprechenden Versicherungsbedingungen der HanseMerkur in der Antragsstrecke.

Haben Sie Fragen? Dann erreichen Sie uns Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr unter
040 4119-4114

Kontakt